Skip to main content

Wir starten ab dem 30. Juni nach folgendem Plan ins Präsenztraining

Ab Mittwoch den 30 Juni findet immer um 18 Uhr mittwochs Präsenz Training für die Jugendlichen und Anfänger statt. Jeder der möchte, hat an diesem Tag die Gelegenheit in der Halle zu trainieren. Wer von den Fortgeschrittenen mittrainieren möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen.

Ab Freitag den 02.Juli findet das Kindertraining um 18 Uhr ebenfalls  wieder als Präsenztraining in der Halle statt.

Das Montags Training um 19 Uhr und das Fitnesstraining um 19 Uhr finden  nach wie vor als Onlinetraining statt.

Ab 30. August möchten wir mit allen Gruppen  wieder ins Präsenztraining gehen. Für Präsenztraining gelten ab Inzidenz 10 die 3 G , Genesen, Getestet , Geimpft. Unter 10 entfallen die 3G.

Info bei den Trainern oder über Kontaktformular oder über email info@budogruppe.de, oder  0162 193 2300

Bleibt alle gesund!

SV Lehrgang mit Jürgen Kestner:  Der Ersatztermin am 22.05.2021 muss ebenfalls wegen Corona ausfallen , sobald wir Planungssicherheit und einen neuen Termin haben, veröffentlichen wir ihn hier auf der Website.

Herzlich willkommen bei der Budogruppe St. Georgen e.V. Auf den folgenden Seiten findet Ihr Aktuelles aus unserem Vereinsleben. Neben den neusten Terminen und Berichten über unsere Veranstaltungen, wollen wir auch immer wieder Geschichten und Anlässe unserer Mitglieder vorstellen. Wir wünschen allen Freunden und Mitgliedern der Budogruppe St. Georgen e.V., sowie allen Interessierten viel Spaß mit unserer Homepage!

Die Budogruppe St. Georgen e.V. hat anlässlich ihres 40 zigsten Jubiläums im Jahre 2015 die Ehrenplakette in Gold vom Deutschen Karateverband verliehen bekommen. Wir alle bedanken uns sehr herzlich beim DKV dafür und auch für die Würdigung und Anerkennung unserer langjährigen, unermüdlichen Arbeit an der Basis

Sehr gefreut haben sich die Vorstandschaft und Vereinsmitglieder über die Zertifizierung der Budogruppe durch den Baden-Württembergischen Karateverband. Das Zertifikat wird nur an Verein verliehen die sich durch besonderes Engagement in den Bereichen Jugend-, Breiten-und Spitzensport auszeichnen. Das Training wird zudem von qualifizierten Trainern geleitet, die sich regelmäßig fortbilden.